Zusammenarbeit von Cloudflare mit beliebigen Cloud-Infrastrukturen

Cloudflare kann den Datenverkehr zu und von Public Clouds, Private Clouds, Hybrid Clouds und mehr schützen und beschleunigen.

Share facebook icon linkedin icon twitter icon email icon

Cloudflare und die Cloud

Lernziele

Nach Lektüre dieses Artikels können Sie Folgendes:

  • Erfahren, wo sich Cloudflare in einer Cloud-Architektur befindet
  • Wissen, warum Cloudflare in jede Cloud-Bereitstellung integriert werden kann

Was ist Cloud-Computing?

Cloud-Computing ist eine Form der Datenverarbeitung, bei der Software und Datenbanken per Internetzugriff auf Remote-Servern ausgeführt werden, anstatt auf den lokalen Geräten der Nutzer oder in den internen Rechenzentren einer Organisation. Cloud-Computing bietet einige Vorteile gegenüber einer traditionellen Infrastruktur, darunter Flexibilität, Skalierbarkeit und Kosteneinsparungen.

Was tut Cloudflare?

Mit Cloudflare wird alles, was mit dem Internet verbunden ist, sicherer und schneller. Das Cloudflare-Netzwerk umfasst Rechenzentren in 200 Städten auf der ganzen Welt. An jedem dieser Cloudflare-Standorte werden alle Produkte und Features von Cloudflare unterstützt. Bei Cloudflare-Kunden wird der gesamte Webtraffic über dieses intelligente globale Netzwerk geroutet.

Wie wird Cloudflare in eine Cloud-Infrastruktur integriert?

Cloudflare mit Multicloud

Cloudflare und Multicloud

Cloudflare mit Hybrid-Cloud

Cloudflare und Hybrid Cloud

Cloudflare macht die Internetwebsites seiner Kunden schneller, sicherer und zuverlässiger und unterstützt sie dadurch bei Cloud-Bereitstellungen. Cloudflare fungiert als Reverse-Proxy*, der sich vor jeglicher Art von Cloud-Infrastruktur befindet. Innerhalb dieses Proxy-Dienstes wird der vollständige Cloudflare-Produktstapel ausgeführt, darunter die Lastverteilung, die Cloudflare Web Application Firewall (WAF), der DDoS-Schutz und mehr.

Wie ein Gitarrenverstärker, der akustische Eingaben der Gitarre empfängt, den Sound ändert und verstärkt, nimmt Cloudflare den Netzwerk-Traffic und beschleunigt ihn, während gleichzeitig böswilliger Traffic unterbunden wird.

*Ein Proxy ist ein Server, der Traffic weiterleitet. Cloudflare ist ein Reverse-Proxy. Das bedeutet, dass es Anfragen empfängt und die Antworten im Namen von Servern sendet. (Ein Forward-Proxy tut dasselbe für Clients.)

Cloudflare ist von der Infrastruktur unabhängig, sodass es vor jedem Infrastrukturtyp oder vor jeder Cloud-Bereitstellung eingesetzt werden kann. Sobald Cloudflare bereitgestellt wurde, werden Clientgeräte, die auf Cloud-Ressourcen zugreifen, über Anycast-DNS an das Cloudflare-Netzwerk weitergeleitet.

In welche Art von Hybrid-Bereitstellungen lässt sich Cloudflare integrieren?

  • Multicloud: Bei einer Multicloud-Bereitstellung werden mehrere öffentliche Clouds kombiniert (weitere Informationen dazu).
  • Hybrid-Cloud: Eine Hybrid-Cloud kombiniert eine öffentliche Cloud mit einer privaten Cloud oder einem lokalen Rechenzentrum (weitere Informationen dazu).
  • Öffentliche Cloud: Eine öffentliche Cloud wird von mehreren Organisationen gemeinsam genutzt.
  • Private Cloud: Eine private Cloud wird exklusiv für eine Organisation betrieben.

Wie werden Cloud-Migrationen von Cloudflare unterstützt?

Cloudflare tritt bei der Cloud-Migration beliebiger Organisationen als unabhängiger Dritter auf und minimiert die Abhängigkeiten zwischen einer Organisation und einem Cloud-Provider. Vor allem minimiert Cloudflare die erforderlichen operativen Änderungen im Netzwerk, und das Cloudflare-Dashboard bildet die zentrale Anlaufstelle für Sicherheit und operative Steuerung.

Wie unterstützt Cloudflare Serverless-Computing?

Serverless-Computing oder FaaS ist eine Art des Cloud-Computing, bei der Anwendungen in kleinere Funktionen unterteilt werden, die nur auf Abruf ausgeführt und bei Bedarf skaliert werden. Die Bezeichnung „Serverless-Computing“ wird deshalb verwendet, weil Anwendungsfunktionen auf keinem bestimmten Server ausgeführt werden. Für viele Arten von Anwendungen ist eine ganz oder teilweise serverlose Architektur viel effizienter als andere Cloud-Architekturen.

Mit Cloudflare können Entwickler über die Serverless-Plattform Cloudflare Workers serverlose Anwendungen erstellen oder vorhandene Anwendungen ausbauen. Cloudflare Workers ist einzigartig, denn die Plattform wird im Cloudflare-Edge-Netzwerk aus Rechenzentren in weltweit 200 Städten betrieben. Die Ausführungsumgebung für die serverlosen Funktionen ist sehr schlank und völlig isoliert. Unter Cloudflare Workers werden solche Funktionen schnell gestartet (innerhalb von höchstens 5 Millisekunden), also mit minimaler Latenz.

----

Genauere Anweisungen zur Bereitstellung von Cloudflare finden Sie in der Cloudflare Knowledge Base.

Weitere Informationen zur Cloud finden Sie unter Was ist die Cloud?