Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen zu den Tarifen von Cloudflare, den ersten Schritten und zur Abrechnung.

Erste Schritte

F: Wie funktioniert Cloudflare?

A: Cloudflare schützt und beschleunigt jede Online-Website. Sobald Ihre Website Teil der Cloudflare-Community ist, wird ihr Web-Traffic über unser intelligentes globales Netzwerk geroutet. Wir optimieren automatisch die Bereitstellung Ihrer Websites, damit Besucher die kürzesten Seitenladezeiten und die beste Performance erhalten. Außerdem wehren wir Bedrohungen ab und halten missbräuchliche Bots und Crawler davon ab, Ihre Bandbreite und Serverressourcen zu verschwenden.

Weitere Informationen zur Funktionsweise von Cloudflare finden Sie in unserem KB-Artikel.

F: Wo kann ich mehr über die Verwendung von Cloudflare erfahren?

A: Am besten registrieren Sie sich, um mehr über die Nutzung von Cloudflare zu erfahren. Die Registrierung dauert keine 5 Minuten.

Datenschutz und Sicherheit

F: Wie lauten Ihre Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien?

A: Die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien von Cloudflare finden Sie unter: https://www.cloudflare.com/security-policy/

F: Wo finde ich Ihren Transparenzbericht?

A: Sie finden den Transparenzbericht von Cloudflare unter https://www.cloudflare.com/transparency/

Rechtliches

F: Wo finde ich Ihre Servicebedingungen?

A: Die Servicebedingungen sind unter https://www.cloudflare.com/terms/ verfügbar.

F: Wo kann ich Ihre Missbrauchsrichtlinien abrufen bzw. Missbrauch melden?

A: Unter https://www.cloudflare.com/abuse/ können Sie unsere Missbrauchsrichtlinien einsehen und Missbrauch melden.

F: Welche Art von SLA (Service Level Agreement) bieten Sie an?

A: Cloudflare bietet ein SLA für unseren Business Plan und Enterprise Plan.

Der Business Plan von Cloudflare garantiert 100 % Verfügbarkeit. Sollte es zu einem Ausfall kommen, erhalten die Kunden eine Service-Gutschrift, die auf ihre Monatsgebühr angerechnet wird und der Unterbrechung sowie dem Anteil der betroffenen Kunden proportional entspricht. Sie finden den vollständigen SLA für den Business Plan hier: https://www.cloudflare.com/business-sla/

Der Enterprise Plan von Cloudflare garantiert 2500 % Verfügbarkeit. Sollte es zu einem Ausfall kommen, erhalten die Kunden eine Service-Gutschrift, die auf ihre Monatsgebühr angerechnet wird und der Unterbrechung sowie dem Anteil der betroffenen Kunden proportional entspricht.

Abrechnung und Fakturierung

F: Kann ich Cloudflare kostenlos verwenden?

A: Ja, Sie können Cloudflare kostenlos verwenden. Der Free Plan von Cloudflare bietet Ihnen die grundlegendsten Features für Website-Performance und -Sicherheit. Wenn Sie mehr Funktionen benötigen, können Sie jederzeit ein Upgrade auf einen höheren Tarif vornehmen.

F: Woraus setzt sich der Gesamtrechnungsbetrag zusammen?

A: Unsere Preisberechnung erfolgt pro Domain. Das bedeutet, dass jede Domain einzeln berechnet wird, wobei die Anzahl der Subdomains nicht ins Gewicht fällt. Wenn Sie beispielsweise beispiel1.de und beispiel2.de auf den Pro Plan umstellen, wird jede Domain separat berechnet und Sie zahlen 40 US-Dollar im Monat. Sie können beliebig viele Subdomains, z. B. test1.beispiel1.de oder test2.beispiel1.de ohne zusätzliche Gebühren einrichten.

F: Wann ist das Abrechnungsdatum?

A: Das monatliche Abrechnungsdatum richtet sich nach dem Datum, an dem Sie auf den kostenpflichtigen Tarif umgestiegen sind. Beispiel: Wenn Sie sich am 10. Januar erstmals anmelden, werden alle daraufhin entstehenden Gebühren am 10. jedes Monats abgerechnet.

F: Was geschieht, wenn ich ein Upgrade durchführe?

A: Wenn Sie derzeit einen kostenpflichtigen Tarif (z. B. Pro) beziehen und zu einem höheren Tarif (z. B. Business) wechseln, geschieht Folgendes:

  • Die Kosten für den Business Plan werden Ihnen anteilig pro Stunde bis zum Ende des Abrechnungszyklus berechnet
  • Die Kosten für den Pro Plan werden Ihnen anteilig pro Stunde bis zum Ende des Abrechnungszyklus gutgeschrieben.
  • Zu Beginn des nächsten Abrechnungszyklus werden Ihnen die Gebühren für den Business Plan in voller Höhe berechnet.
  • Sie erhalten eine Rechnung nach erfolgreicher Begleichung der Gebühren für den Tarifwechsel.

F: Was geschieht, wenn ich ein Downgrade durchführe?

A: Wenn Sie eine Domain auswählen und von einem höheren Tarif (z. B. Business) zu einem niedrigeren Tarif (z. B. Pro) wechseln, geschieht Folgendes:

  • Ihre Domain wird umgehend auf den niedrigeren Tarif umgestellt und Sie können die Vorteile des im Voraus beglichenen, höheren Cloudflare-Tarifs nicht länger nutzen.
  • Ihre Abrechnung wird zu Beginn des nächsten Abrechnungszyklus gemäß den Gebühren des Pro Plans angepasst
  • Die bereits im Voraus beglichenen Gebühren für den höheren Tarif werden Ihnen nicht zurückerstattet

F: Wie werden anteilige Gebühren berechnet?

A: Wenn Sie von einem höheren Tarif in einen niedrigeren Tarif wechseln, werden die Gebühren folgendermaßen berechnet:

  • Anteilig verbleibende Tage = Anzahl der verbleibenden Tage im aktuellen Abrechnungszyklus / Anzahl der gesamten Tage im Abrechnungszyklus
  • Gutschrift für nicht genutzten, niedrigeren Tarif = Gebühren des niedrigeren Tarifs * anteilig verbleibende Tage
  • Anfallende Gebühren für verbleibenden höheren Tarif = Gebühren des höheren Tarifs * anteilig verbleibende Tage
  • Ausstehende Gebühren für Zone = Gebühren für höheren Tarif − Gutschrift für niedrigeren Tarif

F: Was geschieht, wenn ich während meiner Vertragslaufzeit einen Tarif hinzufüge?

A: Die zusätzliche Zone wird gemäß der im ausgewählten Tarif verbrauchten Zeit anteilig berechnet. Zum Beispiel:

  • Sie wechseln mit Ihrer ersten Zone am 10. des Monats zu einem kostenpflichtigen Tarif und fügen am 20. des 30-tägigen Monats eine zweite Zone hinzu.
  • Ihnen wird eine zusätzliche Gebühr (20/30)* des zweiten Tarifs berechnet
  • Im nächsten Abrechnungszyklus (10. jedes Monats) werden Ihnen die Gebühren für beide Tarife in voller Höhe berechnet.