HubSpot

HubSpot ist branchenführend in puncto SaaS-Produkte für Inbound Sales und Inbound Marketing und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung von Kundengewinnung und -bindung. HubSpots Geschichte begann im Jahr 2004, als sich die Gründer Brian Halligan und Dharmesh Shah als Doktoranden am MIT kennenlerten. Nachdem sie gemeinsam mit zahlreichen Start-up-Unternehmen eine Go-to-Market-Strategie entwickelt und dabei erkannt hatten, wie ineffektiv die traditionellen Vertriebskanäle geworden waren, begannen sie, eine Softwareplattform zu entwickeln, die einen neuen Marketingansatz unterstützte. HubSpot unterstützt nun über 40.000 Kunden in über 90 Ländern.

Die Herausforderung, SSL bereitzustellen

In den folgenden Jahren untersuchte HubSpot anlässlich des Branchentrends hin zu „HTTPS Everywhere“, wie es für seine Kunden-Websites eine einfach zu implementierende, integrierte SSL-Verschlüsselung bereitstellen kann, die die Sicherheit bietet, die sich Besucher und Suchmaschinen wünschen.

Im Jahr 2015 brachte HubSpot eine Lösung mit einem „gemeinsam genutzten“ SAN-Zertifikat (Subject Alternativ Name) auf den Markt, bei dem HubSpot-Techniker manuell Hostnamen für jedes SAN-Zertifikat „bündeln“ mussten.

In den folgenden Monaten zeigte sich, dass diese Lösung zwar ein guter erster Schritt war, jedoch auch schwer zu skalieren. Die Bereitstellung von SSL erfolgte oft erst fünf Tage nach Anforderung seitens eines Kunden. Im Jahr 2017 begann HubSpot, alternative Marktangeboten zu sondieren. „Wir waren auf der Suche nach einem Technologie-Innovator und wussten, dass Cloudflare in puncto SSL-Technologie führend war“, so Kerry Munz, Director Engineering – Platform Infrastructure bei HubSpot.

Warum Cloudflare der richtige Partner war

Cloudflare verfügte in der Branche über eine breite Anerkennung als Sicherheitsanbieter, der einen einfach zu implementierenden Managed Service bot. Zu diesem Zeitpunkt bot Cloudflare jedoch kein Standardangebot für diese Art von SSL-Bereitstellung für Websites Dritter, die auf ihrer Plattform gehostet wurden, an. Als HubSpot Gespräche mit Cloudflare begann, musste HubSpot sicherstellen, dass Cloudflare nicht nur eine Lösung zur Unterstützung dieses Bedarfs entwickeln konnte, sondern dass das Cloudflare-Netzwerk auch die Leistung des Dienstes über das Content Distribution Network (CDN) von Cloudflare steigern konnte.

Die Herausforderung war eindeutig: Konnte Cloudflare den Prozess zur Bereitstellung von SSL für die Kunden-Websites von HubSpot vereinfachen und die Leistung verbessern? Die Angelegenheit wurde dringlicher mit der Ankündigung von Google, Websites, die nicht verschlüsselt sind, in Chrome zu kennzeichnen, was bedeutete, dass viele Websites von HubSpot-Kunden gefährdet waren. Als sich HubSpot an Cloudflare wandte, war die Angelegenheit dringlicher denn je, SSL für über 40.000 Domains bereitzustellen, bevor das neue Chrome-Update in Kraft trat. Gemeinsam mit HubSpot entwickelte Cloudflare eine „SSL für SaaS“ -Lösung, die HubSpot schließlich bei der Bereitstellung von SSL für 47.000 Websites, die zuvor über einen Zeitraum von fünf Tagen nicht verschlüsselt waren, unterstützte. Diese SSL-Bereitstellung wurde von den HubSpot-Technikern mithilfe der API-Technologie von Cloudflare entwickelt. Dies geschah automatisch, ohne erforderliche Maßnahmen seitens der Kunden von HubSpot. Cloudflares Fähigkeit, ein SSL-Zertifikat bereitzustellen und es innerhalb von 90 Sekunden seitens Cloudflare zu verbreiten, bedeutete, dass dies bei der Kundenanmeldung berücksichtigt werden konnte, wodurch der HubSpot-Support weniger Anrufe von seinen Kunden erhielt...

„Cloudflare wurde für uns ein vertrauenswürdiger Partner bezüglich der Entwicklung dieser Lösung“, erklärte Munz. „Sie haben ein Team von unglaublich klugen Technikern, die wissen, wie man schwierige Probleme anpackt. Zudem reagieren sie immer äußerst schnell, wenn Probleme auftauchen.“

Integrierte Leistung und Sicherheit gelten als Standard

Während das SSL-Angebot von Cloudflare der wichtigste Antriebsfaktor von HubSpot war, konnte Cloudflare gleichzeitig wichtige Services für beschleunigte Web-Performance, DDoS-Schutz, Datenverlustprävention und Bot-Mitigation bereitstellen. „Unsere Kunden verlassen sich auf einen jederzeit verfügbaren Service von HubSpot, der frei von Bots und Malware ist. Dank der Sicherheitsservices von Cloudflare ist unser Service immer verfügbar und vor Angriffen geschützt.“

„Unsere Kunden verlassen sich darauf, dass wir ein reaktionsfähiges, benutzerfreundliches Portal bereitstellen, das die Marketing-Lösungen von HubSpot für die Herausforderungen unserer Kunden ermöglicht. Wenn das Portal und die zugehörigen APIs nur langsam reagieren, können unsere Kunden ihre Arbeit nicht erledigen und werden unzufrieden.

Mit der Ergänzung um Cloudflares Argo Smart Routing sollten die Antwortzeiten für HubSpot-Kunden-Websites über das globale Cloudflare-Netzwerk verbessert werden, und zwar über das hinaus, was mit einem einfachen CDN-Caching erreicht werden konnte." „Durch die Ergänzung um Argo konnten wir eine Leistungssteigerung von 35 % beobachten“, sagte Munz. „Wir sind mit der Partnerschaft, die wir mit Cloudflare aufgebaut haben, sehr zufrieden“, so Munz. „Im Zuge des Wachstums und der Weiterentwicklung von HubSpot planen wir, unsere Nutzung von Cloudflare auf andere Bereiche von HubSpot auszuweiten. Wir sind sehr glücklich mit ihnen als vertrauenswürdigem Partner.“

HubSpot
Related Case Studies
Related Products
Key Results

SSL für 47 000 Kundenwebsites bereitgestellt

35 % Performanceverbesserung

“Wir sind mit der Partnerschaft, die wir mit Cloudflare aufgebaut haben, sehr zufrieden. Im Zuge des Wachstums und der Weiterentwicklung von HubSpot planen wir, unsere Nutzung von Cloudflare auf andere Bereiche von HubSpot auszuweiten. Wir sind sehr glücklich mit Cloudflare als vertrauenswürdigen Partner.”

Kerry Munz
Director of Engineering, Platform Infrastructure