DEMO

Testen Sie die selbstgeführte Area 1 E-Mail-Sicherheits-Produktdemo in Ihrem eigenen Tempo. Überzeugen Sie sich selbst davon, warum Kunden Area 1 als „Gamechanger“ bezeichnen. Zugang anfragen

Cloudflare Area 1 E-Mail-Sicherheit

Phishing-Angriffe stoppen und Cloud-E-Mail sichern

Vertrauen Sie Ihrem Posteingang nicht: Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Angriffen auf Ihre wichtigste Geschäftsanwendung – E-Mail. Cloudflare Area 1 bietet einen umfassenden Schutz vor ausgeklügelten Bedrohungen, indem es Phishing in den frühesten Stadien des Angriffszyklus stoppt.

Erhalten Sie Zero Trust-Schutz vor einem breiten Spektrum von Bedrohungen: Malware-freie Kompromittierung von Geschäftsmails, Multi-Channel-Phishing, Diebstahl von Anmeldedaten (Credential Harvesting) und andere gezielte Phishing-Angriffe. Alles in einem Cloud-nativen Dienst, der in wenigen Minuten bereitgestellt werden kann, um Ihre Microsoft 365- und Gmail-Nutzer zu schützen.

Was Cloudflare Area 1 auszeichnet

Stoppen Sie Angriffe schon Tage vor dem Start

Area 1 sucht präventiv nach Phishing-Infrastrukturen, -Quellen und -Übermittlungsmechanismen, um Kampagnen von Anfang an zu blockieren – Sie müssen nicht mehr auf Signatur-Updates warten.

Verbannen Sie implizites Vertrauen aus Ihrem Posteingang

Umfassende Blockierung von Kampagnen über verschiedene Angriffsvektoren (E-Mail, Webbrowser, SMS und weitere), selbst wenn die Nachrichten von „vertrauenswürdigen“ Absendern oder Domänen stammen.

Vereinfachen Sie die Bedrohungsabwehr

Sie erhalten von Ende-zu-Ende eine Ersteinschätzung von und Reaktion auf Phishing-Gefahren sowie eine nahtlose Integration mit SIEMs und anderen Sicherheitstools. PhishGuard-Kunden erhalten zusätzlichen Schutz vor Insider-Bedrohungen und aktivem Betrug.

Sparen Sie IT-Zeit und -Ressourcen

Ersetzen Sie ineffektive SEGs und stoppen Sie mehr Phishing mit Cloud-nativer, API-gestützter E-Mail-Sicherheit, ohne dass Sie etwas installieren oder endlos „anpassen“ müssen.

Slide 1 of 4
Wichtigster Anwendungsfall

Phishing-Angriffe präventiv stoppen

  • Entdecken Sie neue Taktiken, die von bösartigen Akteuren eingesetzt werden. So können Sie Phishing in Echtzeit blockieren, anstatt Tage oder Wochen auf Signatur-Updates zu warten.
  • Neutralisieren Sie Phishing-Angriffe über mehrere Kanäle, die E-Mail- und Web-Zustellung umfassen, indem Sie die Integration von Area 1 mit Cloudflare Browser Isolation aktivieren.
  • Präzise Erkennung und Eindämmung von gezielten Phishing-Attacken mit geringem Volumen, ohne dass eine große Anzahl an Angriffsproben erforderlich ist.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über kompromittierte Konten und Domains sowie über neue, ähnliche und imitierende Domains, die sich als Ihre Marke ausgeben.

Wichtigster Anwendungsfall

Stoppen Sie per Kompromittierung von Geschäftsmails erfolgende Angriffe – einschließlich „langwierigem“ Rechnungsbetrug

  • Bei der Sentiment-Analyse werden Nachrichtenabsicht, Tonfall, Beziehungen von Absendern und andere Angriffssignale untersucht.
  • Decken Sie ausgeklügelte BEC- und Übernahmen von Lieferantenkonten durch Absender-Vertrauensgraphen und die Analyse ganzer Threads auf.
  • Automatische Blockierung, Quarantäne und Eskalation von betrügerischer Finanzkommunikation.

Erfahren Sie, wie Sie BEC – ein weltweites Problem im Wert von 43 Milliarden Dollar – mit sechs fortschrittlichen Techniken erkennen und blockieren können.


Wichtigster Anwendungsfall

Sichern Sie Ihr Cloud-E-Mail

  • Ersetzen Sie redundante SEGs – die oft mehr als 30 % der Phishing-E-Mails übersehen – durch erstklassige Cloud-native E-Mail-Sicherheit.
  • Erkennen und blockieren Sie mit ATP proaktiv durch Social Engineering-hervorgerufene Phishing-Angriffe, die Google Workspace und Microsoft 365 umgehen.
  • Eliminieren Sie die Notwendigkeit von Hardware und Feinabstimmung, um mit neuen Bedrohungen Schritt zu halten.
FUNKTIONSWEISE

Lässt sich nahtlos in jedes E-Mail-Sicherheitssystem integrieren

  • Im Handumdrehen implementieren - ohne Hardware, Agenten oder Appliances.
  • Wählen Sie die für Ihr Unternehmen am besten geeignete Bereitstellungsoption — Inline, API oder Multimodus.
  • Erweitern Sie den E-Mail-Schutz auf die von Ihnen ausgewählten Anbieter und Partner.
  • Beschleunigen Sie SOC-Untersuchungen mit der Rücknahme von Nachrichten nach deren Zustellung und der Integration mit SIEM/SOAR-Plattformen.

Wichtigste Funktionen

Entdeckung der Infrastruktur von Angreifern und Phishing-Kampagnen an allen möglichen Orten
Schutz vor allen 4 von Gartner definierten BEC-Angriffsarten
Sowohl heuristische als auch ML-basierte Erkennungstechniken, um möglichst viele Arten von Bedrohungen abdecken zu können
Schutz vor webbasierten Phishing-Kampagnen durch einen global verteilten, rekursiven DNS-Dienst
Tiefgreifende Integrationen mit Microsoft 365 und Google Workspace-Umgebungen und Arbeitsabläufen
Multimodus-Bereitstellung mit flexiblen Optionen wie Inline, API, Journaling und Konnektoren
Automatisierte und verwaltete Phishing-Ersteinschätzung und -Beseitigung
Cloud-native Architektur zur dynamischen Skalierung und Gewährleistung des fortlaufenden Unternehmensbetriebs

Entdecken Sie, welche Bedrohungen Ihre aktuelle E-Mail-Abwehr umgehen

Warum Zero Trust + E-Mail-Sicherheit?

Vereinfachen Sie die Art und Weise, wie Sie SaaS-Anwendungen schützen

Schützen Sie Benutzer und Daten mit einem Zero-Trust-Ansatz

Die Authentifizierung durch herkömmliche Tools bei der Bereitstellung von Unternehmensanwendungen für Mitarbeiter ist nicht sicher genug, wodurch sich Ihr Cyberrisiko erhöht.

Die Cloudflare Zero Trust-Plattform ersetzt herkömmliche Sicherheitsperimeter und stellt sicher, dass der gesamte Datenverkehr in und aus einem Unternehmen verifiziert und autorisiert ist.

Als Teil des Cloudflare Zero Trust-Portfolios trägt Area 1 dazu bei, die Transparenz zu erhöhen, die Komplexität zu beseitigen und die Risiken für Remote- und Office-Benutzer gleichermaßen zu reduzieren.

Ressourcen zu E-Mail-Sicherheit in der Cloud

Blog

Wie Sie Ihr E-Mail-Gateway durch Cloudflare Area 1 ersetzen

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ersetzen redundanter und ineffektiver herkömmlicher sicherer E-Mail-Gateways (SEGs) durch die präventive, Cloud-native E-Mail-Sicherheit von Area 1.

Mehr dazu
Lösungs- und Produktleitfäden

Erhöhen Sie die Sicherheit von Gmail mit Cloudflare Area 1

Stellen Sie Cloudflare Area 1 in nur wenigen Minuten bereit, um Ihren Nutzern von Google Workspace eine erstklassige, Sicherheitsebene für Tiefenverteidigung und Anti-Phishing zu bieten.

PDF herunterladen
Lösungs- und Produktleitfäden

Area 1 & Microsoft 365 E-Mail-Sicherheitslösung Kurzbeschreibung

Halten Sie Microsoft-Postfächer mit präventiver, cloudbasierter E-Mail-Sicherheit frei von Bedrohungen.

PDF herunterladen
Lösungs- und Produktleitfäden

Kurzdarstellung: Isolierung von E-Mail-Links

Isolieren Sie E-Mail-Links und sorgen Sie für eine konsequente Überprüfung ohne Vertrauensvorschuss, um die Angriffsfläche zu reduzieren und Betriebsabläufe zu vereinfachen. Kunden von Cloudflare Area 1 werden unsere Browserisolierung aktivieren können, um raffinierte Multi-Channel-Phishing-Bedrohungen zu neutralisieren.

PDF herunterladen
Lösungs- und Produktleitfäden

Cloudflare Area 1: Datenblatt

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Benutzer präventiv vor Phishing, Kompromittierung von Geschäfts-E-Mails (BEC) und Angriffen auf die E-Mail-Supply-Chain schützen können.

PDF herunterladen
Lösungs- und Produktleitfäden

Datenblatt: Produktpakete von Cloudflare Area 1

In diesem Datenblatt werden die Funktionen der verschiedenen Produktpakete für E-Mail-Sicherheit von Cloudflare Area 1 – Advantage, Enterprise und Enterprise + PhishGuard – dargestellt.

PDF herunterladen
Webinar

Ausweitung von Zero Trust mit E-Mail-Sicherheit

Sehen Sie sich unser On-Demand-Webinar an, das sich mit Phishing-Trends befasst und erklärt, warum E-Mail-Sicherheit für Zero Trust entscheidend ist.

Registrieren