Discord

Da Discord ein explosives Wachstum verzeichnet, sind sie dankbar, dass Cloudflare dazu beiträgt, die Bandbreiten- und Hardwarekosten niedrig zu halten und die Web-Performance hoch zu halten.

Discord ist eine Sprach- und Textkommunikations-App für Online-Computerspieler. Das Ziel von Discord ist es, die De-facto-Standard-Kommunikations-App für PC-Spieler zu werden. Mit 2,4 Millionen gleichzeitigen Benutzern und über 25 Millionen Registrierungen im Juli 2016 waren sie erfolgreich.

Herausforderung für Discord: Abwehr von DDoS-Angriffen auf Websockets-Servern in großem Maßstab

Da sich Discord auf ein schnelles Wachstum vorbereitete, brauchten sie eine kostengünstige Möglichkeit, um ihre vorhandene Hardware-Infrastruktur schnell zu skalieren und gleichzeitig Performance und Sicherheit zu gewährleisten. In Bezug auf Performance musste Discord von der Bereitstellung seiner Inhalte von einem einzelnen Heimserver zu einem leistungsstarken CDN-Partner (Content Delivery Network) übergehen, der seine statischen Ressourcen aus der ganzen Welt bereitstellen kann. Was die Sicherheit anbelangt, musste Discord den auf Websockets basierenden Datenverkehr vor den grassierenden DDoS-Angriffen schützen, die sie erlebten. CTO Stanislav Vishnevskiy erklärte: „Da wir ein Gamer-orientiertes Produkt sind, ziehen wir eine Menge Benutzer an, die es lieben, sich während eines Spiels gegenseitig mit DDoS zu ärgern. Als wir populärer wurden, stiegen die Intensität und das Auftreten dieser DDoS-Angriffe bis zu dem Punkt, an dem sich unsere Ingenieure ständig mit ihnen befassen mussten.“ Vishnevskiy fuhr fort: „Vor Cloudflare verwendeten wir eine große Anzahl von HAProxy-Boxen mit DNS-Lastausgleich, um bei DDoS-Angriffen auf unsere Echtzeit-Gateways ein Failover durchführen zu können.“ Die anfängliche Hardwarelösung konnte Discord jährlich bis zu sechsstellige Beträge kosten und weiterhin Arbeit von Discords Ingenieuren erfordern. Discord benötigte daher eine erschwingliche, leicht skalierbare Lösung, um diese Angriffe abzuwehren. Laut Vishnevskiy würde die Kundenerfahrung und -bindung von Discord erheblich sinken: „Jeder einzelne Ausfall würde zu frustrierten Kunden führen. Während die meisten Bestandskunden die Ausfälle tolerierten, würden Neukunden, die sich während der Probleme anmeldeten, aufgrund sehr schlechter erster Eindrücke eher seltener bleiben. Jedes Mal, wenn ein Kunde frustriert wurde, haben wir unser Ziel, die De-facto-Kommunikations-App für Gamer zu werden, weiter verfehlt. "

Discords Lösung: Ein CDN mit integrierter Sicherheit

Im August 2015 kam Discord zu Cloudflare, als 25.000 Benutzer gleichzeitig angemeldet waren, und Cloudflare bot sofortige, dauerhafte Performance- und Sicherheitsvorteile. Durch die Nutzung des Content Distribution Network (CDN) von Cloudflare konnte Discord das Unternehmen problemlos auf 2,4 Millionen gleichzeitig angemeldete Benutzer ausdehnen (über 9000 % Wachstum in nur einem Jahr). Mit dem CDN von Cloudflare können Inhalte in Rechenzentren in über % DataCenterCount% Städten zwischengespeichert und dann direkt an Benutzer vom nächstgelegenen Rechenzentrum geliefert werden. Über 2 Pb des Datenverkehrs von Discord pro Monat werden Discord-Benutzern direkt aus dem Edge-Side-Cache von Cloudflare bereitgestellt. Discord, ein Google-Cloud-Kunde, bietet seinen Kunden eine schnellere Anwendung durch die Hochgeschwindigkeitsverbindungen zwischen Cloudflare und Google Cloud und spart monatlich über 100.000 US-Dollar auf ihrer Google-Cloud-Rechnung. Darüber hinaus profitiert Discord von der Gewissheit, dass Cloudflares Sicherheit immer darin besteht, ihren Traffic zu schützen und zu bedienen. Jake Heinz, Softwareentwickler bei Discord, erklärt: „Wir haben Cloudflare vor unseren Websockets-Servern platziert, um Layer-7-Angriffe und verschiedene Layer-3- & 4-Reflexionsangriffe abzufangen. Wir haben 2,4 Millionen gleichzeitige Benutzer, die über Cloudflare mit uns verbunden sind, und Cloudflare bedient unseren Traffic schnell und sicher, selbst bei Spitzen von Websocket-Ereignissen von bis zu 2 Millionen pro Sekunde.“

Durch die Verwendung von Cloudflare, spart Discord kontinuierlich Hunderttausende an Hardware- und Bandbreitenkosten, und die Benutzer erhalten eine höhere Leistung und eine sicherere und zuverlässigere Anwendung.

Discord
Verwandte Fallstudien
Wichtigste Ergebnisse

Einsparung von 100.000 $ bei den jährlichen Hardwarekosten

Einsparung von 100,000 $ der monatlichen Google Cloud Network-Abrechnungen für ausgehenden Traffic

Sichern Sie den Traffic auch bei Spitzen von Websocket-Ereignissen mit bis zu 2 Millionen/Sekunde

“„Da wir uns nun keine Sorgen mehr um DDoS-Angriffe auf unsere API- und Gateway-Server machen müssen, können wir uns auf die Optimierung unseres Produkts konzentrieren.“”

Stanislav Vishnevskiy
CTO