Cloudflare erhält FedRAMP®-Autorisierung der mittleren Stufe zur weiteren Unterstützung von Behörden bei der Modernisierung und Absicherung US-amerikanischer Infrastruktur

US-Behörden steht jetzt die Zero Trust-Cybersicherheitslösung von Cloudflare für die Modernisierung öffentlicher Infrastruktur zur Verfügung

San Francisco (Kalifornien), 14. Dezember 2022Cloudflare, Inc. (NYSE:NET), der Spezialist für IT-Sicherheit, Performance und Zuverlässigkeit mit dem Ziel, ein besseres Internet zu schaffen, gibt heute bekannt, das ihm im Rahmen des US-Programms FedRAMP® (Federal Risk and Authorization Management Program) der mittlere Status zuerkannt wurde. Diese Autorisierung bestärkt uns in unserem Engagement gegenüber dem öffentlichen Sektor, den Behörden und der Regierung auf regionaler und überregionaler Ebene sowie dem Defense Industrial Base (DIB) der Vereinigten Staaten. Cloudflare unterstützt diese wichtigen Institutionen bei ihren Anstrengungen, Bürgern und Bürgerinnen des Landes eine schnellere und sicherere Online-Erfahrung zu ermöglichen und Remote-Arbeitskräfte ebenso wie Netzwerke und wesentliche Infrastruktur mit On Premise- oder Hybrid Cloud-Implementierungen zu schützen.

Die Regierung von US-Präsident Joe Biden hebt weiterhin die dringende Notwendigkeit hervor, die Cybersicherheit und Widerstandskraft der kritischen Infrastrukturen und Technologien des Landes zu stärken. Im Kontext einer sich verschärfenden Bedrohungslage haben sich die Cybersicherheitsstandards gewandelt: von einem Perimetermodell mit VPNs zu einem sichereren Zero Trust-Rahmensystem, in dem Unternehmen nicht automatisch jeder beliebigen Daten- oder Ressourcenanfrage Vertrauen schenken. US-Behörden auf National-, Bundesstaats- und Lokalebene können die Cloudflare-Plattform jetzt einsetzen, um den Vorgaben der Normen EO 14028, M-22-09 und NIST 800-207 gerecht zu werden. Dieselbe Plattform kann genutzt werden, um die Bereitstellung behördlicher Dienstleistungen im Einklang mit der Vorschrift EO 14058 zu optimieren.

„Cloudflare arbeitet schon lange mit US-Behörden wie dem FBI und dem Außenministerium zusammen, die die höchsten Anforderungen an Technik und Sicherheit stellen“, so Matthew Prince, Mitgründer und CEO von Cloudflare. „Dank dieses FedRAMP-Meilensteins kann Cloudflare mehr Behörden sowie deren privatwirtschaftliche Geschäftspartner betreuen.“

Cloudflare bietet mehr als 40 US-Behörden auf nationaler Ebene Sicherheits-, Performance- und Zuverlässigkeitsservices über das firmeneigene globale Netzwerk. Im Jahr 2021 hat die dem Ministerium für innere Sicherheit unterstellte US-Behörde für Cyber- und Infrastruktursicherheit, CISA, damit begonnen, mithilfe von Cloudflare allen FCEB (Federal Civilian Executive Branch)-Behörden eine schützende DNS-Resolver-Lösung bereitzustellen. Cloudflare unterstützt entschlossen maßgebliche staatliche Dienste, darunter die Wahlinfrastruktur des Landes. Mit dem Projekt „Athenian“ tellt Cloudflare öffentlichen Wahlverantwortlichen auf Bundesstaats-, Bezirks- und Gemeindeebene Services kostenlos zur Verfügung. In mehr als der Hälfte aller Bundesstaaten der Vereinigten Staaten wurde dieses Angebot angenommen, um den Zugang zu Informationen auf Wahlwebsites abzusichern.

Cloudflare ist auf dem FedRAMP-Marktplatz erfügbar. Mehr über uns sowie unsere Web-, Anwendungs- und Zero Trust-Lösungen und die Art und Weise, wie wir den öffentlichen Sektor unterstützen, erfahren Sie hier:

Über Cloudflare Cloudflare, Inc. (www.cloudflare.com/de-de/ / @cloudflare) hat sich zum Ziel gesetzt, das Internet besser zu machen. Die Cloudflare-Produktsuite schützt und beschleunigt jede Internetanwendung, ohne dass Hardware hinzugefügt, Software installiert oder eine Zeile Code geändert werden muss. Bei mit Cloudflare betriebenen Websites und Internetanwendungen erfolgt das Routing des gesamten Traffics über ein intelligentes globales Netzwerk, das mit jeder Anfrage dazulernt. Die Folge sind eine deutliche Verbesserung der Performance und ein Rückgang von Spam und anderen Angriffen. Cloudflare wurde 2018 vom Entrepreneur Magazine in die Liste der Top Company Cultures und 2019 von Fast Company in den Kreis der World‘s Most Innovative Companies aufgenommen.

Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des „Securities Act of 1933“ der Vereinigten Staaten in seiner geänderten Fassung und Abschnitt 21E des „Securities Exchange Act of 1934“ der Vereinigten Staaten in seiner geänderten Fassung, die mit erheblichen Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. In einigen Fällen lassen sich zukunftsgerichtete Aussagen daran erkennen, dass sie Wörter wie „können“, „werden“, „sollten“, „erwarten“, „erkunden“, „planen“, „voraussehen“, „könnten“, „beabsichtigen“, „anstreben“, „prognostizieren“, „erwägen“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“, „potenziell“ oder „fortsetzen“ oder die Verneinung dieser Wörter oder ähnliche Begriffe oder Ausdrücke enthalten, die sich auf die Erwartungen, Strategien, Pläne oder Absichten von Cloudflare beziehen. Allerdings enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese Signalwörter. Unter zukunftsgerichteten Aussagen, die in dieser Pressemitteilung direkt oder indirekt getätigt werden, sind unter anderem (aber nicht nur) Aussagen über die Fähigkeiten und die Effektivität der Cloudflare One-Suite an Zero-Trust-Lösungen, die Vorteile, die Cloudflare-Kunden aus der Nutzung der Cloudflare One-Suite an Zero-Trust-Lösungen und der weiteren Produkte und Technologie von Cloudflare, die erwartete Funktionalität und Performance der Cloudflare One-Suite an Zero-Trust-Lösungen und der weiteren Produkte und Technologie von Cloudflare, dem Zeitpunkt, zu dem jegliche neue Cloudflare One-Features allgemein für alle aktuellen und potenziellen Cloudflare-Kunden verfügbar sein werden, Cloudflare's technologische Entwicklung, zukünftige Operationen, Wachstum, Initiativen oder Strategien und Kommentare von Cloudflare's CEO und anderen. Die tatsächlichen Ergebnisse von Cloudflare können erheblich von denjenigen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt angegeben wurden, was auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen ist​nbsp​​–​ unter anderem auf die Risiken, die in den von Cloudflare bei der US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, einschließlich des Cloudflare Quartalsbericht im Formular 10-Q, das am 5. März 2022 eingereicht wurde, sowie anderer Unterlagen, die wir bei Veranlassung bei der SEC einreichen.

Die in dieser Pressemitteilung getätigten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf Ereignisse bis zu dem Datum, an dem sie gemacht wurden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung getätigten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren, sodass sie Ereignisse, Umstände, neue Informationen oder unvorhergesehene Ereignisse berücksichtigen, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung auftreten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Es ist möglich, dass sich die dargelegten Pläne, Absichten oder Annahmen in den von Cloudflare getätigten zukunftsgerichteten Aussagen nicht realisieren, weshalb Sie sich nicht vorbehaltlos auf die zukunftsgerichteten Aussagen von Cloudflare verlassen sollten.

© 2022 Cloudflare, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Cloudflare, das Cloudflare-Logo und weitere Cloudflare-Marken sind Marken und/oder eingetragene Marken von Cloudflare, Inc. in den USA und anderen Rechtsräumen. Alle anderen Marken und Namen, auf die hier Bezug genommen wird, können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Press Contact Information
Daniella Vallurupalli
+1 650-741-3104