So skalierte 9GAG mit Cloudflare Spaß für 150 Millionen Benutzer

Wenn Sie jemals im Internet nach den neuesten Memes oder ungewöhnlich talentierten Haustieren gesucht haben, stehen die Chancen gut, dass Sie bei 9GAG gelandet sind. 9GAG ist eine der beliebtesten Quellen für Kurzunterhaltung im Internet. Täglich werden unzählige Memes, Gifs und andere virale Inhalte gepostet. Wie 9GAG-Mitbegründer Derek Chan sagt: „Wir möchten die Idee von Spaß fördern.“ Und das in großem Maßstab.

In den letzten fünf Jahren ist die Beliebtheit von 9GAG in die Höhe geschossen: Auf der Website und über mobile Apps zieht 9GAG jetzt mehr als 150 Millionen einzelne Besucher pro Monat an, die Milliarden der Image-Assets der Site konsumieren.

Herausforderung für 9GAG

So schnell so groß zu werden, ist ein Rezept für Infrastrukturhürden – und 9GAG sind die damit verbundenen Kopfschmerzen nicht fremd. 9GAG Chief Technologist und Mitbegründer Derek Chan sagt, dass 9GAG vor dem Wechsel zu Cloudflare ein CDN eingesetzt hatte, das weder die Zuverlässigkeit noch die Features bereitstellen konnte, die für das wachsende Publikum erforderlich waren.

Mehrmals pro Woche schrieben Benutzer, um sich über langsame Ladegeschwindigkeiten zu beschweren – Probleme, die durch den anschließenden Austausch mit dem Support und die „Brandherdbekämpfungen“ verschlimmert wurden, während das Engineering-Team von 9GAG nach dem Grund für die Netzwerkblockierung suchte. Schlimmer noch: 9GAG sah sich Angriffen böswilliger Akteure ausgesetzt, die die Website durch ein ausgeklügeltes Botnetz für einen ganzen Tag außer Betrieb setzten.

Performance ist für die meisten Websites entscheidend, für 9GAG ist sie jedoch ganz besonders wichtig. Benutzer besuchen die Website häufig, um sich während einer kurzen Pause schnell ein paar Inhalte einzuverleiben. Langsam ladende Bildschirme sind das Gegenteil von dem, wonach sie suchen – und zu viele langsame Erfahrungen bringen sie dazu, sich woanders umzusehen. Für 9GAG stellt eine langsame und unzuverlässige Website eine existenzielle Bedrohung dar.

Schließlich hatte man genug.

9GAG brauchte einen Cloud-Provider, der lähmende DDoS-Angriffe abwehren konnte – und einen, der die Performance so weit wie möglich beschleunigen konnte. Das Team ging kein Risiko ein, als es den Wechsel zu einem anderen Anbieter untersuchte: Es stellte seine eigene Testmethode zusammen und schickte 5 % des Traffics an verschiedene Content-Delivery-Netzwerke. Dann kam der Vergleich der Performance der einzelnen CDNs in den wichtigsten geografischen Regionen von 9GAG, einschließlich Thailand, Philippinen, Indien und Australien.

Der Gewinner – mit großem Abstand – war Cloudflare.

Cloudflare macht den Unterschied

Seit dem Wechsel zu Cloudflare, so Chan, gehören die Performance-Probleme von 9GAG der Vergangenheit an. Die Verbesserung macht sich besonders in Südostasien bemerkbar. Früher litt 9GAG in Regionen wie den Philippinen unter erheblichen Verzögerungen. Heute erreichen 9GAG-Inhalte dank der Nähe der Cloudflare-Server im Gebiet – und seines 200 Städte weltweit umfassenden gesamten Netzwerks – die Besucher viel schneller und zuverlässiger. Besser noch, seit dem Wechsel zu Cloudflare erzielte 9GAG bei der CDN-Rechnung Einsparungen von etwa 30 %.

Und seit der Aktivierung des Cloudflare-Sicherheitsschutzes – mit Features wie DDoS-Abwehr und Rate Limiting – hat 9GAG keine Ausfallzeiten mehr durch heimtückische Angriffe erlitten.

Es hat einfach alles funktioniert

Cloudflare basiert zwar auf innovativer Technologie, doch es gibt keinen Ersatz für ein verfügbares Expertenteam. Chan sagt, dass sich Cloudflare in den seltenen Fällen, in denen er den Cloudflare-Support kontaktieren musste, noch weiter von der Konkurrenz abhob.

„Einige andere Firmen haben vielleicht nur einen ausgelagerten Mitarbeiter, der den Fehler nicht wirklich behebt. Nach ein paar Tagen Wartezeit bittet er Sie, dies oder das zu tun, und das löst das Problem auch nicht.

.
Bei Cloudflare sind die Support-Mitarbeiter sehr reaktionsschnell und wirklich hilfreich. Sie vertiefen sich in das Problem und lösen es auch!“
– 9GAG-CTO und Mitbegründer
Derek Chan

Von der Performance-Steigerung bis hin zu einem sicheren Gefühl – 9GAG weitet seine Nutzung von Cloudflare weiter auf eine Reihe neuer Dienste aus. Cloudflare Access bietet Mitarbeitern eine sichere Möglichkeit, auf das 9GAG-Intranet zuzugreifen, und das Unternehmen experimentiert mit der Cloudflare Workers-Plattform, um benutzerdefinierte Software am Cloudflare-Netzwerkrand bereitzustellen.

Doch die Sache, die Chan am glücklichsten macht? Die Anzahl der Mitteilungen, die er von frustrierten Nutzern erhält.

„Nachdem wir zu Cloudflare gewechselt hatten, hörten diese E-Mails auf. Das ist die beste Kennzahl, die ich mir vorstellen kann.“
– 9GAG-CTO und Mitbegründer
Derek Chan
So skalierte 9GAG mit Cloudflare Spaß für 150 Millionen Benutzer
Wichtigste Ergebnisse

• 9GAG behob seine Performance- und Zuverlässigkeitsprobleme durch Aktivieren von Cloudflare CDN

• Die Performance in Regionen wie Südostasien verbesserte sich dramatisch

• 30 % Kosteneinsparungen bei der Bereitstellung von Inhalten

• Der DDoS-Schutz von Cloudflare schützt 9GAG vor Angriffen

• Das Supportteam von Cloudflare liefert 9GAG schnelle und nützliche Einblicke

Alles hat einfach funktioniert, als wir mit der Bereitstellung von Inhalten über Cloudflare begannen.

Derek Chan
9GAG-CTO und Mitbegründer