Durch Cloudflare werden schnell ladende Spiele zu einem schnellen Gewinn für Poki

Poki ist eine führende Spieleplattform im Web, die monatlich mehr als 30 Millionen Nutzern aus aller Welt kostenloses Online-Gaming anbietet. Auf diese Weise hilft Poki auch Spieleentwicklern, ihre Spiele auf den Markt zu bringen und sie durch Online-Werbung zu monetarisieren. Die Plattform hilft bei der Suche nach den optimalen Spielen, indem sie den Spielern personalisierte Empfehlungen auf der Grundlage der Spiele gibt, die sie bereits mögen.

Poki bemüht sich darum, dass alle Spiele auf seiner Plattform sofort über das Internet spielbar sind. Die Download-Performance ist ein entscheidender Faktor dafür, dass Benutzer wiederkommen und mehr wollen. Casper van Wezel, Head of Technology bei Poki, sagt: „Wir haben festgestellt, dass die Ladezeiten in direktem Verhältnis zu der Anzahl erfolgreich durchgeführter Spiele stehen. Je schneller sie geladen werden, desto mehr Spiele werden gespielt, was zu zufriedeneren Nutzern und besseren finanziellen Ergebnissen führt.“

Die Herausforderung

Spiele so nah wie möglich an die Nutzer heranzubringen, ist ein entscheidender Teil von Pokis Strategie. Bei 1,1 Millionen Spielstunden pro Tag und Nutzern aus vielen Sprachräumen, etwa Deutsch, Chinesisch und Türkisch, muss Poki ein globales Publikum zufriedenstellen und mit hohem Traffic-Aufkommen fertig werden. Dabei ist es wichtig, die Ursprungsserver zu entlasten und die Übertragung von Bildern und dynamischen Spieldaten zu optimieren.

Mit dem früheren CDN-Provider traten für Poki jedoch Probleme bei der Edge-Kommunikation mit den Nutzern auf, für die es keine Lösung gab. Poki war entschlossen, sowohl Nutzern als auch Entwicklern die bestmögliche Performance zu bieten, und verglich eine Reihe von CDN-Providern, um die benötigte Lösung zu finden.

Die Cloudflare-Lösung

Poki begann, den CDN-Dienst von Cloudflare für seine Bild- und Spieldateien zu nutzen. Dann verlagerte es auch die Bildgrößenanpassung und die HTML-Dienste vollständig zu Cloudflare. Mit Cloudflares Bildgrößenanpassung stellt Poki Bildgrößen bereit, die für das jeweilige Gerät des Besuchers optimiert sind, so dass die Bilder so schlank wie möglich gehalten werden, ohne die Nutzererfahrung zu beeinträchtigen.

Dynamische Spielinhalte, die nicht zwischengespeichert werden können, werden von Cloudflares Argo Smart Routing bereitgestellt. Casper van Wezel sagt: „Unsere Daten zeigen, dass Cloudflares Produkt Argo Smart Routing mehr leistet als Wettbewerbsprodukte.“ Mit dem globalen Cloudflare-Netzwerk kann Argo Engpässe in Echtzeit erkennen und den Webtraffic über die schnellsten und zuverlässigsten Netzwerkpfade leiten, sodass Poki die Performance für Nutzer überall optimieren kann.

Ein Gewinn für beide Seiten – für Poki und die Spieler

Dank der zuverlässigen, hochleistungsfähigen Cloudflare-Infrastruktur und -Funktionalität kann Poki nun erhebliche Verbesserungen der Download-Geschwindigkeit verzeichnen. Wie Casper van Wezel sagt: „Gleichzeitig mit der Verbesserung unserer bestehenden US-Infrastruktur erleben unsere Nutzer in Südamerika enorme Geschwindigkeitssteigerungen, da sie jetzt nicht mit der billigsten, sondern mit der schnellsten Edge-Location bedient werden.“

Auf diese Weise optimiert Poki seine Website-Performance, was von entscheidender Bedeutung für die Nutzererfahrung ist und dazu führt, dass Nutzer engagiert und aktiv bleiben.

Durch Cloudflare werden schnell ladende Spiele zu einem schnellen Gewinn für Poki
Key Results

• Mit der Cloudflare-Bildgrößenanpassung liefert Poki für jedes Besuchergerät optimierte Bilder von einem hochauflösenden Quellbild

• Cloudflares globales Netzwerk bringt Pokis Spiele innerhalb von Millisekunden zu Spielern weltweit

• Argo Smart Routing macht dynamischen Traffic noch schneller und erzielt so noch mehr Performance

Unsere Daten zeigen, dass Cloudflares Produkt Argo Smart Routing die Wettbewerber übertrifft.

Casper van Wezel
Head of Technology, Poki

Insbesondere bei den Nutzern in Südamerika erleben wir enorme Geschwindigkeitssteigerungen, da sie jetzt nicht mit der billigsten, sondern mit der schnellsten Edge-Location bedient werden.

Casper van Wezel
Head of Technology, Poki