MyRepublic

Über MyRepublic:

MyRepublic ist eine TelcoTech-Plattform, die Telekommunikationsdienste in Singapur, Australien, Indonesien und Neuseeland anbietet. MyRepublic ist nicht nur das weltweit erste Telekommunikationsunternehmen mit einer proprietären Cloud-Plattform, sondern auch einer der am schnellsten wachsenden Telekommunikationsbetreiber im asiatisch-pazifischen Raum. MyRepublic hat Niederlassungen in Singapur, Indonesien, Neuseeland und Australien. MyRepublic bietet primär Glasfaser-Breitbanddienste in allen vier Ländern, sowie ADSL-Tarife in Australien, VDSL-Dienste in Neuseeland und Kabelfernsehpakete in Indonesien an. Das Unternehmen hat einen Abonnentenstamm von insgesamt 200.000 Personen in den vier genannten Ländern. Mit seinem einzigartig skalierbaren und zentralisierten Rahmen, der die nahtlose Bereitstellung von mehrschichtigen Diensten ermöglicht, ist MyRepublic eines der führenden Unternehmen der digitalen Transformation im Telekommunikationssektor geworden, die sich im nächsten Jahrzehnt in einer der aufregendsten Regionen der Welt vollziehen wird.

Herausforderungen für MyRepublic:

  • Die Verwaltung einer regionalen Infrastruktur war schwerfällig und erforderte hohe Bandbreite.
  • GeoDNS mit definierten Ländereintrittspunkten, z. B. myrepublic.net/sg/, war schwer bereitzustellen.
  • Die Nicht-Skalierbarkeit von ProxyPass – eine Anweisung im Apache-mod_proxy-Modul, die es ermöglicht, Remote-Server in den Raum des lokalen Servers abzubilden, fügte den Reaktionen eine zusätzliche Latenzzeit hinzu.

MyRepublics Lösung:

Die Nutzung von Cloudflares Netzwerk von Rechenzentren in 200 Städten zur Einsparung von Bandbreite sowie zur Verbesserung der Lade-/Reaktionszeiten mit Cloudflare Workers.

MyRepublic verfügt über eine cloudbasierte Plattform, die es ihnen ermöglicht, Telekommunikationsdienste schnell und schlank bereitzustellen. Eine der wichtigsten Triebfedern des Unternehmens ist die ständige Suche nach neuen Möglichkeiten für die Einführung neuer Dienste sowie die Expansion in neue Märkte in der Region.

„Wir haben uns mehrere führende Anbieter statischer Inhalte angesehen. Wir haben uns schließlich für Cloudflare entschieden, weil es über die besten Standorte verfügt, sich kontinuierlich modernisiert und in Sachen Sicherheit vorausschauend denkt, indem es regelmäßig neue Features veröffentlicht“, erklärt Sebastian Wieseler, Leiter von IT & Sicherheit bei MyRepublic.

„Kundenerfahrung und Kundenzufriedenheit sind für uns die wichtigsten treibenden Kräfte, und dank Cloudflare konnten wir beide deutlich verbessern. Dank Argo Smart Routing haben wir die Ladezeiten von 26 % aller unserer Websites um 31 % verkürzt. Darüber hinaus konnten wir dank der robusten Caching-Fähigkeiten von Cloudflare 76 GB an Bandbreite einsparen. Wir haben auch die ersten Website-Weiterleitungen auf der Grundlage der Geolocation durch Workers vorangetrieben und konnten die Inhalte näher an unsere Nutzer heranführen. “

Cloudflares einziges Dashboard für die Verwaltung aller Kunden-Domains und die einfache Implementierung von DNSSEC hat uns geholfen, unsere Sicherheitslandschaft mit HSTS und DNSSEC schnell und praktisch zu verbessern.“

„Cloudflare ist für uns nicht nur ein CDN-Provider, sondern auch ein wertvoller Partner, der uns bei der Verbesserung der Nutzererfahrung und Sicherheit für unsere Kunden unterstützt, indem er ständig neue relevante Funktionen zur Inhaltsoptimierung und Sicherheit einführt.“

MyRepublic
Verwandte Fallstudien
Wichtigste Ergebnisse
  • 76 GB an Bandbreiteneinsparungen
  • Mehr als 20.000 von der WAF gestoppte Bedrohungen

“Wir haben uns mehrere führende Anbieter statischer Inhalte angesehen. Wir haben uns schließlich für Cloudflare entschieden, weil es über die besten Edge-Standorte verfügt, sich kontinuierlich modernisiert und in Sachen Sicherheit vorausschauend denkt, indem es regelmäßig neue Features veröffentlicht.”

Sebastian Wieseler
Leiter der Abteilung IT & Sicherheit bei MyRepublic