Ihre Website aktivieren

Beginnen Sie, Traffic durch das globale Cloudflare-Netzwerk zu routen

Sie haben bisher noch kein Cloudflare-Konto eingerichtet? Dann nehmen Sie die folgenden Schritte vor, um loszulegen.

step1 gray
Cloudflare-Konto erstellen und Website hinzufügen
Registrieren Sie zunächst Ihr Cloudflare-Konto – ganz einfach in weniger in als fünf Minuten. Fügen Sie dann Ihre erste Website hinzu.
So geht‘s
step2 gray
Wechsel Ihrer Nameserver bestätigen
Aktualisieren Sie danach die Nameserver bei Ihrem Domain-Registrar, um Cloudflare zu aktivieren.
So geht‘s

Empfohlene Handlungen:

Mit diesen Maßnahmen gewährleisten Sie eine erfolgreiche Interaktion zwischen Ihrem ursprünglichen Web-Server, Diensten von Drittanbietern und Cloudflare.

Cloudflare IP-Adressen auf die Whitelist setzen
Nachdem Sie den Wechsel Ihrer Nameserver bestätigt haben, ist es ratsam, die Cloudflare IP-Adressen auf die Whitelist zu setzen.
So geht‘s
Dienste von Drittanbietern auf die Whitelist setzen
Zum Abschluss empfehlen wir, IP Access Rules zu verwenden, um Traffic zu Ihrer Website zu beschränken, Challenges einzustellen oder eine Whitelist zu erstellen.
So geht‘s

Sind Sie bereit, Ihre Website zu beschleunigen?

Weiter zu Überprüfung Ihrer Site

Nützliche Ressourcen

helpfulresources faq
Lesen Sie unsere FAQ zur Fehlerbehebung
Beim Hinzufügen neuer Domains in Cloudflare können Probleme oder Fragen auftreten. Diese FAQ hat Lösungen und Antworten auf die häufigsten Anliegen parat.
FAQ
helpfulresources support
Beim Cloudflare-Support nachschlagen
Sie haben noch weitere Fragen? 95 % aller Benutzerfragen können durch eine Suche im Cloudflare Help Center gelöst werden.
Support
helpfulresources communityforum
Treten Sie der Community bei
Werden Sie Teil der Cloudflare Community. Erhalten oder geben Sie Tipps, Tricks und Unterstützung bei der Fehlerbehebung.
Community-Forum
helpfulresources blog
Lesen Sie den Cloudflare-Blog
Erfahren Sie als Erster von Produktankündigungen, Updates und neuen Features.
Blog